Deutsch
Livestream

19. - 21. Mai 2016

AGB's der Austria Climbing Event GmbH

1. Einleitung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für das gesamte Online-Angebot von www.innsbruck2015.eu der Austria Climbing Event GmbH. Die Austria Climbing Event GmbH behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, wobei solche Änderungen in Kraft treten, sobald sie auf dieser Internetseite veröffentlicht worden sind. Austria Climbing Event GmbH behält sich das Recht vor, nach freiem Ermessen und ohne Vorankündigung diese Internetseite ganz oder zum Teil einzustellen oder zu verändern.

2. Vertragsparteien / Vertragsgegenstand
Die Bestimmungen der Austria Climbing Event GmbH gestatten es nicht, Tickets umzutauschen oder zurückzunehmen, sobald diese gekauft worden sind. Die Tickets werden auch nicht aufgrund von schlechten Wetterverhältnissen umgetauscht oder zurückgenommen. Ebenso ist es nicht gestattet, die Kosten für verlorengegangene, gestohlene, beschädigte oder zerstörte Tickets zu erstatten. Bewahren Sie Ihre Tickets bitte nach Abholung an einem sicheren Ort auf.

Ein Verstoß gegen inakzeptables Verhalten, das möglicherweise Schäden, eine Belästigung oder eine Verletzung anderer verursacht oder gegen die Hausordnung der jeweiligen Veranstaltungsstätte verstößt, berechtigt den Veranstalter, Sie des Veranstaltungsorts zu verweisen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Eintritt zu verweigern, sollten Sie einer der Bestimmungen und Regeln des Veranstalters nicht einhalten.

3. Vertragsabschluss – Ticketkauf
Sie geben Ihre Bestellung für Tickets ab, indem Sie den Button „Kostenpflichtig bezahlen“ bestätigen. Erst mit vollständiger Bezahlung über Ihr Paypal-Konto und Erhalt der Bestätigung Ihres Paypal-Kontos erfolgt die Bestätigung des Ticketkaufs. Die Tickets können am Tag der Veranstaltung gegen Vorlage der Paypal Bestätigung oder mit einen Lichtbildausweis am Info-Point direkt vor Ort am Innsbrucker Marktplatz abgeholt werden.

Tickets, die gestohlen oder verloren gemeldet wurden, können nach Maßgabe des Veranstalters für ungültig erklärt werden, die Lizenz zum Besuch der Veranstaltung gilt in diesem Fall als entzogen.

Der Ticketinhaber hat lediglich Anrecht auf einen Sitz- bzw. Stehplatz, der dem Wert des auf das Ticket aufgedruckten Preises entsprich. Der Veranstaltungsort oder der Veranstalter behält sich das Recht vor, andere Sitz- bzw. Stehplätze als die auf dem Ticket angeführten Plätze zur Verfügung zu stellen.

4. Angaben über Veranstaltungen
Aktuelle Veranstaltungsdaten sind, insbesondere am Tag der Veranstaltung, unbedingt den offiziellen Internet-Angeboten vom Veranstalter, oder sonstigen allgemein zugänglichen Quellen und der Tagespresse zu entnehmen.

5. Zahlungsabwicklung und Preisbestandteile
Kartenpreise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist nach Bestellung bzw. Vertragsabschluss sofort zur Zahlung fällig. Die Zahlung erfolgt ausschließlich mit Ihrem Paypal-Konto.

Wenn Sie Tickets bei www.innsbruck2015.eu kaufen, ist die Maximalanzahl der Tickets die gekauft werden dürfen begrenzt. Diese Maximalanzahl wird bei Ihrem Einkauf auf der ersten Seite angezeigt und bei jeder Transaktion geprüft. Durch diese Begrenzung versuchen wir, unlautere Ticketkäufe zu erschweren.

Wir behalten uns das Recht vor, ohne Vorankündigung solche Tickets für ungültig zu erklären, die über diese Höchstzahl hinaus von derselben Person gekauft wurden.

Die Tickets können am Tag der Veranstaltung gegen Vorlage der Paypal Bestätigung oder mit einen Lichtbildausweis am Info-Point direkt vor Ort am Innsbrucker Marktplatz abgeholt werden.